Lass Die Roboter Los - Testautomatisierung mit Webdriver.IO

photo-resources-hands-developer-slack

Unsere Web- und mobilen Applikationen werden immer komplexer und niemand möchte diese mehr manuell auf ihre funktionale Vollständigkeit testen. Seit Jahren bewegt sich die Industrie mehr und mehr von der manuellen zur automatisierten Qualitätssicherung - mit Erfolg! Wo in der Vergangenheit Teams mehrere Stunden und sogar Tage damit verbracht haben Fehler in Apps zu finden, braucht es heute ein einfachen Kommandozeilen-Befehl, um effektiv die Applikation auf Herz und Nieren zu testen.

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl dieser Automatisierungsframeworks. Einige haben exotische Namen wie Cypress, andere hören sich an wie chemische Formeln (Selenium). Alle haben eins gemeinsam: die Automatisierung von funktionalen und visuellen Tests.

In diesem Webinar schauen wir uns ein Open Source Framework genauer an: Webdriver.IO. Es ist eines der längsten entwickelten Projekte mit einer großen Community. Wir schauen uns an, wie die Automatisierung von Browsern oder mobilen Geräten überhaupt funktioniert und wie man Webdriver.IO geschickt dazu einsetzen kann, dies in einer Reihe von Test Skripten zu organisieren.

Register Webinar

Nov 19, 2019

Vector Smart Object

Dein Platz Ist Gesichert!

In Kürze solltest Du eine Email mit Login Details für das Webinar erhalten sowie eine Erinnerungs-Email ein paar Stunden vor dem Webinar.

Alle Webinars werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen werden nach dem Live Webinar an alle Registrierten verschickt.

Topics

Automated testing